"Trau Dich!" - eine Initative des Bundesministerium für Familie

Unsere Schüler der dritten und vierten Klasse haben das Theaterstückk der Initiative miterleben dürfen. Alle Zuschauer waren danach betroffen, wie schwer - manchmal sogar unmöglich - es sein kann, sexuellen Übergriffen aus dem Weg zu gehen oder sich dagegen zu wehren. Für manch einem ist das wöchentliche "Abknutschen" von Oma schon unangenehm.

Die hohe Dunkelziffer der Übergriffe liegt, nach Auffassung der im Theaterstück übermittelten Nachricht auch an der zu geringen Information wo man sich als Opfer hinwenden soll, wer hilft einem, wer hört mir überhaupt zu?

Das Theaterstück begann eigentlich schon vor den Türen des Zuschauerraums, dort wurden die Schüler von den Schauspielern z.B. über ihre momentanen Gefühle befragt. Diese Befragungen wurden in das Stück mit eingebaut. Zum Schluss wurden noch Flyer und Informationen über Stellen gegeben an die man sich wenden kann, nicht nur als Opfer - auch als Freund des Opfers.

Trau dich

An einen Dienstag  Früh, fuhren  die 3. und 4. Klasse mit einem Bus nach Kronach.

Als wir wieder Ausstiegen  waren wir in einer  Schule die das Theater  aufführen sollten.

Das Stück ging um sexuellen Missbrauch  und um Gefühle.

Nach dem Theaterstück  wurde uns erklärt  wie man  gegen  Gewalt und  co wehren  kann.

Danach holten sich viele Kinder Autogramme und wir fuhren wieder  zurück.

(Laura Barnickel und Valerie Keim)

Hier finden Sie uns

Grundschule Teuschnitz
Schulstraße 3
96358 Teuschnitz 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 9268 91320 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

Mittwoch 7.30 - 12.30 Uhr

Freitag 7.30 - 12.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schulverband Teuschnitz Grundschule Teuschnitz