Basketballturnier in Nordhalben

Am Montag, 17. Juli 2017, nahmen acht Teuschnitzer Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 am Basketballturnier in Nordhalben teil. Das Abschlussturnier des Basketball-Schulprogramms, welches von den Brose Baskets Bamberg, mit Unterstützung der VR Bank Oberfranken Mitte, organisiert wird, fand nun bereits zum sechsten Mal statt.

Die Teuschnitzer Kinder starteten bereits um acht Uhr und fuhren mit dem Bus zur Nordwaldhalle nach Nordhalben. Nach der Aufwärmphase, in der bereits ein Coach der Brose Baskets die Teams unterstützte, wurden die sechs Mannschaften (Lucas Cranach Grundschule I + II, Grundschule Ludwigstadt I + II, Grundschule Nordhalben und Grundschule Teuschnitz) auf zwei Courts verteilt und die Spiele der Gruppenphase ausgetragen. Die Dritt- und Viertklässler der Teuschnitzer Grundschule qualifizierten sich durch eine Niederlage (23:3 gg. Ludwigstadt I) und einen Sieg (11:7 gg. Kronach II) für das Spiel um Platz drei. In einem packenden Spiel kämpften beide Mannschaften um jeden Punkt. Dennoch mussten sie sich der Leistung der Mannschaft Ludwigstadt II beugen und verloren mit 16:10. Die starke Leistung und Passsicherheit der Teuschnitzer Schülerinnen und Schüler wurde auch vom Jugend- und Schulkoordinator von Brose Bamberg, Sebastian Böhnlein, hervorgehoben. Die Siegerehrung wurde durch Uwe Dörfer, Schulamtsdirektor, und Hans-Jürgen Möhrle, Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank, vorgenommen. Alle beteiligten Schülerinnen und Schüler zeigten vollen Einsatz und kamen als glückliche Viertplatzierte wieder an die Schule zurück.

Bericht und Fotos: Katharina Rubel

Hier finden Sie uns

Grundschule Teuschnitz
Schulstraße 3
96358 Teuschnitz 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 9268 91320 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

Mittwoch 7.30 - 12.30 Uhr

Freitag 7.30 - 12.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schulverband Teuschnitz Grundschule Teuschnitz